Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

Interviews

Manuel Epli: So schulen Unternehmen ihre Mitarbeiter richtig

Anzeige: Als Gründer von eLearningPlus hat es sich Manuel Epli zur Aufgabe gemacht, für Unternehmen individuelle und firmeneigene Schulungssysteme zu schaffen. Zu diesem Zweck erstellen er und sein Team aus Videografen, Webdesignern und Didaktik-Experten interaktives Videomaterial, das jedem Mitarbeiter das für seine Arbeit notwendige Wissen vermittelt. Wie der Experte seinen Kunden hilft, warum digitale Schulungsmethoden so wichtig sind und wie eLearningPlus entstand, erfahren Sie hier.

Die Schulung ihrer Mitarbeiter stellt für Unternehmen mittlerweile eine wesentliche Erfolgsgrundlage dar. So reicht es in der modernen Berufswelt längst nicht mehr aus, lediglich auf das während der Ausbildung Gelernte zu setzen. Rasante Entwicklungen und durchgehende Veränderungen machen es erforderlich, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben und sich permanent weiterzubilden, weiß Manuel Epli von eLearningPlus. Ferner ist es aufgrund des Fachkräftemangels für viele Firmen unerlässlich, regelmäßig Quereinsteiger einzustellen, die ebenfalls eingearbeitet werden müssen. Allerdings gelingt es vielen Unternehmen nicht, entsprechende Schulungssysteme zu etablieren. „Bilden Firmen intern aus und weiter, ist dies grundsätzlich mit hohem Aufwand verbunden – es kostet sowohl Zeit als auch Ressourcen“, erklärt Manuel Epli von eLearningPlus.

„Mithilfe unseres Konzepts der digitalen Wissensvermittlung können wir die spezifischen Anforderungen eines Unternehmens abbilden. Und zusätzlich den Mitarbeitern die wesentlichen Aspekte ihrer Tätigkeit detailliert und effektiv vermitteln“, führt der Gründer von eLearningPlus Manuel Epli weiter aus. Seine Expertise basiert auf einem Masterabschluss in Medieninformatik und Mathematik. Dort hat Manuel Epli die Grundlagen der digitalen Wissensvermittlung und der strukturierten Wissenserfassung gelernt. Zudem sammelte er als Studienrat an einer kaufmännischen Berufsschule Unterrichtserfahrung. Mit eLearningPlus schuf Manuel Epli für jedes Unternehmen die Möglichkeit, eine firmeneigene und digitale Schulungsplattform zur Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter zu schaffen.

Wie Manuel Epli mit eLearningPlus die Schulungssysteme von Unternehmen optimiert

Das Ziel von eLearningPlus ist es, ein individuelles und auf die Bedürfnisse jeder Firma zugeschnittenes Trainingsprogramm zu entwickeln. Aus diesem Grund analysiert das Team rund um Manuel Epli im ersten Schritt den Bedarf an Wissen und Fähigkeiten. In enger Abstimmung mit den Verantwortlichen des jeweiligen Unternehmens erstellen die Experten von eLearningPlus daraufhin einen umfassenden Lehrplan, der all diese Themen abdeckt. Um den Lehrstoff anschaulich und interaktiv vermitteln zu können, werden im Anschluss professionelle Lern- und Erklärvideos produziert.

Auf dieser Basis entsteht ein firmeneigenes Schulungssystem. Dieses bringt jedem neuen Mitarbeiter mit Hilfe der anpassbaren Ausbildungs- und Lerninhalte das für seine Tätigkeit notwendige Wissen näher.

„Das zu schulende Personal durchläuft also einen systematischen und detaillierten Onboarding-Prozess.“

In diesem wird es perfekt auf die neue Aufgabe und Rolle im Unternehmen vorbereitet. Dabei können die neuen Mitarbeiter auch Prüfungen ablegen und es können Übungseinheiten integriert werden. So können neue Mitarbeiter problemlos aus- und bestehendes Personal effektiv weitergebildet werden, erklärt Manuel Epli.

Manuel Epli von eLearningPlus

Warum das digitale Schulungssystem so wichtig ist

Zwar versuchen sich zahlreiche Unternehmen selbst daran, ein eigenes Schulungssystem zu etablieren. Allerdings gelingt es ihnen nur selten, ihre Mitarbeiter damit erfolgreich auf ihre Tätigkeit vorzubereiten. So fehlt es diesen Lerninhalten meist an der nötigen Struktur, sodass das geschulte Personal schnell den Überblick verliert. Zudem wird häufig nur ein Bruchteil des nötigen Lehrstoffes abgebildet, weshalb neue Mitarbeiter unzureichend auf ihre Arbeit vorbereitet werden, erklärt der Gründer von eLearningPlus. 

Können Unternehmen nicht auf umfassende Erfahrungswerte in diesem Bereich zurückgreifen, empfiehlt es sich daher, auf die Schulungssysteme von eLearningPlus zu setzen.

„Das Team rund um Manuel Epli verfügt über einen großen Erfahrungsschatz aus der Umsetzung zahlreicher Projekte mit Unternehmen aus verschiedenen Branchen.“

Alle notwendigen Schritte werden von den Experten bei eLearningPlus übernommen. Und zwar von der Erfassung der Lerninhalte über die Erstellung des Lehrplans bis zur Videoproduktion. So erhalten Manuel Eplis Kunden ein individuelles Ausbildungssystem, das lückenlos alle Aspekte ihres Unternehmens abbildet.

So entstand eLearningPlus von Manuel Epli

Nachdem er sein Informatikstudium abgeschlossen und an einer kaufmännischen Berufsschule zehn Jahre Unterrichtserfahrung gesammelt hatte, arbeitete Manuel Epli als Unternehmensberater im Bereich Onlinemarketing und Verkaufsfunnels. Dabei half Manuel Epli den verschiedensten Unternehmen dabei, zusätzliche Kunden zu gewinnen und ihre Umsätze um ein Vielfaches zu steigern.

In der Folge stieg der Bedarf seiner Kunden nach Mitarbeitern spürbar an. Als Reaktion hierauf beschäftigte sich Manuel Epli zunehmend mit der Digitalisierung des Knowhows und der Systematisierung von Ausbildungs- und Einarbeitungsprozessen. Da sein Fokus schnell vollständig auf diesem Bereich lag, gründete er gemeinsam mit Martin Sommer schließlich eLearningPlus, um eine nachhaltige Lösung für alle interessierten Unternehmen zu schaffen.

Sie wollen mit einer firmeneigenen und individuellen digitalen Schulungsplattform das
Fachwissen Ihres Unternehmens sichern und neue Mitarbeiter automatisiert qualifizieren?
Melden Sie sich jetzt bei Manuel Epli von eLearningPlus zum unverbindlichen Erstgespräch an.

Hier klicken, um zur Webseite von Manuel Epli zu gelangen.

Geschrieben von

Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Anzeige: Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch...

Interviews

Anzeige: Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute...

Anzeige

Anzeige: Stefan Permoser ist der Gründer und Geschäftsführer von ShopConcept. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nicolas Sacherer unterstützt er Unternehmen dabei, ihren eigenen Onlineshop zu...

Interviews

Anzeige: Nicklas Spelmeyer ist der Experte, wenn es darum geht, mit Amazon FBA ein erfolgreiches Unternehmen im Onlinehandel aufzubauen. Dabei hat er immer das...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz