Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

Interviews

Robin König: So können Handwerksbetriebe neue Mitarbeiter gewinnen

Unzählige Handwerksbetriebe sehen sich mit steigenden Aufträgen und gleichzeitig mangelndem Personal konfrontiert. Häufig fällt das Wort „Fachkräftemangel“ in diesem Kontext – doch sind den Betrieben wirklich die Hände gebunden? Robin König sieht die Ursache für mangelnde qualifizierte Mitarbeiter an einer anderen Stelle. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Betriebe bei ihrer Suche nach Fachpersonal zu unterstützen.

Wer sich im Handwerk etablieren möchte, benötigt nicht nur ausreichend Aufträge, sondern auch Personal, das die Ausführung dieser Aufträge übernimmt. Doch qualifizierte Mitarbeiter zu finden, ist schwer und die traditionellen Suchmethoden wie Annoncen in Zeitungen führen schon lange nicht mehr zum Erfolg. Das Problem: Über diese Wege spricht man nur die Leute an, die aktiv auf der Suche nach neuer Arbeit sind – wirklich geeignete Fachkräfte sind oft aber eingebunden und nie lange auf der Suche nach einer Stelle. Laut Robin König von der Robin König Media GmbH sind über klassische Suchmethoden gerade einmal zehn bis 20 Prozent der potenziellen Bewerber zu erreichen.

Um hier Abhilfe zu schaffen, entwickelte der Gründer der Robin König Media GmbH die RKM Methode – ein System, das speziell auf die Mitarbeitergewinnung im Handwerk abzielt. Dank dieser Methode können ganze 80 Prozent der möglichen Kandidaten angesprochen werden, so Robin König. Von seinem Hauptsitz in Wien aus betreut er mittlerweile auch Kunden im gesamten DACH-Raum.

Robin König von der Robin König Media GmbH: Was sich hinter der RKM Methode verbirgt

Zunächst erarbeiten die Experten der Robin König Media GmbH gemeinsam mit dem Kunden einen Plan und stecken konkrete Ziele fest.

„Oberstes Ziel ist es stets, die Leute anzusprechen, die nicht aktiv auf Jobsuche sind.“

Im nächsten Schritt geht es an die Videoproduktion. Das Team der Robin König Media GmbH erstellt einen Imagefilm des Unternehmens und Recruitingvideos, die das Unternehmen bei der Mitarbeitergewinnung nach außen präsentieren sollen. „Solche Videos eignen sich hervorragend, um Bewerbern etwaige Unsicherheiten zu nehmen“, erklärt Robin König. 

Im dritten Schritt wird das Social-Media-Marketing angegangen. Hierbei liegt der Fokus auf den sozialen Netzwerken. Im letzten Schritt schließlich gilt es zu kontrollieren, ob der Bewerbungsprozess optimal gestaltet wurde und die Mitarbeiter gut im Unternehmen aufgenommen werden – laut Robin König ein unerlässlicher Schritt, um sicherzustellen, dass die neuen Mitarbeiter langfristig im Unternehmen bleiben.

Robin König darüber, wieso klassische Methoden nicht der richtige Weg sind

Viele Handwerksbetriebe nutzen einfache Stellenportale im Internet oder geben eine Annonce in der Zeitung auf, wenn sie neue Mitarbeiter suchen. Auch der Arbeitsmarktservice wird gerne in Anspruch genommen. Doch all diese Methoden führen nicht zum Erfolg, denn passiv Suchende werden so nicht angesprochen, so Robin König. 

Genau an dieser Stelle setzt die RKM Methode an. Sie wendet sich an diejenigen Fachkräfte, die zwar unzufrieden sind, nicht aber aktiv in Stellenportalen nach einem neuen Betrieb Ausschau halten. Während Zeitungsannoncen also Menschen ansprechen, die aus bestimmten Gründen nicht sofort eine neue Stelle finden, trifft die RKM Methode diejenigen, die aufgrund ihrer Expertise und ihrer Qualifizierung stets eingebunden sind – somit also die Wunschmitarbeiter jedes Betriebes. 

Robin König von der Robin König Media GmbH

Robin König Media GmbH: Ein guter Onlineauftritt hat oberste Priorität

Um die Wunschmitarbeiter zu überzeugen, müssen Handwerksbetriebe vor allem ihren Onlineauftritt optimieren. Robin König und sein Team der Robin König Media GmbH helfen den Betrieben dabei. „Vom ersten Zusammentreffen bis hin zur Überarbeitung der Webseite einschließlich dem Erstellen aussagekräftiger Videos vergehen etwa vier Wochen. Danach startet die Kampagne und bereits nach wenigen Tagen kann man damit rechnen, dass die ersten Bewerbungen eingehen“, so Robin König. Somit entsteht folgender Vorteil:

„Durch den optimierten Bewerbungsprozess werden nur genau die Bewerbungen von Mitarbeitern eingehen, die man tatsächlich sucht.“

Ebenfalls können potentielle Bewerber einen Bewerbungsprozess auf den sozialen Kanälen durchlaufen. Anhand von Bewerbungsformularen werden die besten möglichen Kandidaten gefunden und Kandidaten, die gar nicht in Frage kommen, gleich herausgefiltert. Möchte das Unternehmen einen der geeigneten Bewerber nun näher kennenlernen, muss dieser nur noch seinen Lebenslauf und seine Zeugnisse nachreichen.

Robin König und seine Rolle im Mittelstand

„Mir ist es wichtig, ein Zeichen zu setzen, dass man mithilfe der Digitalisierung den Bewerbungsprozess mächtig anschieben kann“, erklärt der Recruitingexperte. Er möchte Handwerksbetriebe animieren, alte Strukturen loszulassen und die modernen Möglichkeiten für sich zu nutzen. Gemeinsam mit seinem Team der Robin König Media GmbH möchte Robin König dazu beitragen, die Situation zu verbessern. „Das ist unsere Mission. Wir verstehen uns als Wegweiser für die Firmen, die bisher traditionelle Wege bei der Mitarbeitergewinnung gegangen sind. Mit unserer Arbeit stärken wir die mittelständischen Unternehmen.“

Sie wollen mehr Bewerbungen von hoch-qualifizierten Fachkräften bekommen, ohne auf gute Bewerbungen hoffen zu müssen oder auf Headhunter und Personaldienstleister angewiesen zu sein?
Melden Sie sich jetzt bei Robin König von der Robin König Media GmbH zum kostenfreien Erstgespräch.

Hier klicken, um zur Webseite von Robin König zu gelangen.

Geschrieben von

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Gian-Marco Blum und Dimitrij Krasontovitsch von Candidate Flow helfen Handwerksbetrieben dabei, die besten Fachkräfte als Mitarbeiter zu gewinnen. Im Interview verraten sie uns, wie...

Interviews

Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch über...

Interviews

Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute ist...

Interviews

Stefan Permoser ist der Gründer und Geschäftsführer von ShopConcept. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nicolas Sacherer unterstützt er Unternehmen dabei, ihren eigenen Onlineshop zu erstellen,...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz