Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

Interviews

Michaela Goll: So gelingt moderne und effiziente Mitarbeiterführung

Anzeige: Michaela Goll ist die Inhaberin von Michaela Goll Consulting und unterstützt Unternehmen dabei, ihre Mitarbeiterführung zu optimieren. Dabei geht es ihr vor allem um Funktionalität und Effizienz. Ihre Kunden unterstützt die Unternehmensberaterin hierzu nicht nur mit notwendigem Know-how, sondern auch bei der praktischen Verankerung effektiver Strategien im Arbeitsalltag.

Der Arbeitsalltag ist für alle Beteiligten eines Unternehmens oft mit viel Stress verbunden. Besonders Führungskräfte sehen sich immer damit konfrontiert. Der Unternehmenserfolg überdeckt dabei allzu oft die persönliche Freizeit. „Das Problem liegt hier oft darin, dass Geschäftsführer denken, dass sie der Erledigung der Aufgaben ständig hinterherlaufen müssen und sich so mehr Arbeit aufhalsen als nötig“, weiß Michaela Goll, Inhaberin der Michaela Goll Consulting. Das Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter ist hier essenziell. Andernfalls beschäftigen sich Geschäftsführer nur noch mit Kontrolltätigkeiten. „Der Schlüssel heißt hier optimierte Mitarbeiterführung“, sagt Michaela Goll. Die Unternehmensberaterin kennt die Stellschrauben, die es zu drehen gilt. Sie hat sich daher mit Michaela Goll Consulting der Aufgabe verschrieben, Unternehmen zu einer effizienten Mitarbeiterführung zu verhelfen.

Zu diesem Zweck hat die Expertin ein Mentoring-Konzept entwickelt, das Geschäftsführer auf ihrem Weg zu einem effektiven und effizienten Führungsstil unterstützt. Denn das Ziel ihrer Kunden von Michaela Goll Consulting besteht meist darin, sich vom Tagesgeschäft zu befreien, um sich vorrangig der strukturellen Entwicklung des Unternehmens zu widmen. Das kann aber nur dann gelingen, wenn die Mitarbeiter selbstständig, motiviert und produktiv arbeiten.

Problemstellung: Irrtümer und Strukturfehler

Laut Michaela Goll wird die Rolle der Mitarbeiter hinsichtlich der Produktivität des Unternehmens in vielen Fällen unterschätzt: Nicht selten vertreten Geschäftsführer die Ansicht, sie müssten viele Aufgaben selbst erledigen und die korrekte Durchführung der Unternehmensabläufe permanent überwachen. Den meisten Führungskräften ist nicht bewusst, dass es auch völlig anders laufen könnte und dass sie mit ihrem Stil dem Unternehmen, der Belegschaft und auch sich selbst zumeist mehr schaden als nutzen.

Michaela Goll von Michaela Goll Consulting

Daneben gibt es Führungsverantwortliche, die sich mit der Thematik durchaus auseinandersetzen. Sie haben sich in Seminaren oder anhand von Fachliteratur bereits Wissen angeeignet. Allerdings hapert es bei ihnen oftmals an der Umsetzung. Zunächst geben sie dem Unternehmen hilfreiche Impulse. Doch mangels einer langfristigen Strategie nimmt der alte Trott bald wieder überhand. Was in diesen Fällen fehlt, ist eine strukturierte Begleitung, um die Implementierung neuer Prozesse auf allen Ebenen strategisch und dauerhaft zu stabilisieren, fasst die Gründerin von Michaela Goll Consulting zusammen.

Mit kombinierten Prozessen von Michaela Goll Consulting zu besten Erfolgen 

Der Service von Michaela Goll unterscheidet sich grundlegend von der klassischen Unternehmensberatung. Bei der herkömmlichen Methode liegt der Schwerpunkt entweder auf der Verfeinerung der kommunikativen Aspekte, einschließlich des Führungsvokabulars oder aber auf der Prozessoptimierung. Nach Ansicht der Expertin greift es jedoch zu kurz, die Faktoren separat voneinander zu betrachten. Eine perfekte Kommunikation bringt wenig, solange die alltäglichen Prozesse weiterhin zu wünschen übrig lassen. Die Prozessoptimierung allein ändert nichts an der Denkweise und der Einstellung des Personals. Daher erwartet die Klienten bei Michaela Goll Consulting eine ganzheitliche unternehmerische Beratung, bei der alle relevanten Faktoren berücksichtigt werden.

Von der Ist-Analyse über das Mentoring bis hin zum Training

Zu Beginn jeder Zusammenarbeit führt Michaela Goll eine Führungs-Analyse der Unternehmen durch. Das Ergebnis dient dazu, den Kunden einen Überblick dazu geben, wo sie ansetzen können, damit ihre Mitarbeiter die Arbeit besser umsetzen und sie sich selbst aus dem Tagesgeschäft zurückziehen können. Dieses ist je nach Situation des Unternehmens individuell veranschlagt. Alle Kunden erhalten Gesprächsleitfäden, um jederzeit souverän und erfolgreich Mitarbeitergespräche führen zu können. Sie lernen, wann welches Gespräch notwendig ist, damit das Team besser umsetzt und sie mehr freie Zeit haben. In Eins-zu-Eins-Mentorings mit der Geschäftsführung wird regelmäßiges Feedback ausgesprochen, Rückmeldungen eingeholt und Handlungsempfehlungen gegeben. Auf diese Weise werden die neuen Strukturen angepasst, damit die Mitarbeiter produktiver arbeiten und der Geschäftsführer abends auch mal gedanklich abschalten kann, erklärt Michaela Goll.

Michaela Goll von Michaela Goll Consulting

Ergänzend gibt es eine Ausbildung der angestellten Führungskräfte, damit diese lernen, wie sie effektiv die Firmeninteressen vertreten und gleichzeitig die Mitarbeiter ans Unternehmen binden. Dieses Angebot von Michaela Goll Consulting ist ein Online-Training und kann jederzeit von überall aus wahrgenommen werden – ohne unnötig Zeit und Reisekosten zu verbrennen. Auf Wunsch können auch Inhouse-Events, wie Strategietagungen und intensive Workshops für Führungskräfte gebucht werden. 

Michaela Goll über die Ziele ihrer Arbeit bei Michaela Goll Consulting

Das gesamte Vorgehen wird stets bedarfsgerecht angepasst, wobei das Ziel grundsätzlich darin besteht, mit einem geringeren Zeit- und Energieaufwand zu besseren Ergebnissen zu gelangen. Das gelingt einerseits durch Umdenken und andererseits durch die praktische Umsetzung neuer Strukturen. Dabei wird das Team so trainiert, dass es eigenständig im Sinne des Unternehmens handelt und dessen Ziele anstrebt – und zwar ohne jeglichen Druck, allein auf der Basis von Motivation und optimierter Kommunikation. Dadurch erhält die Belegschaft ein Plus an Orientierung und Spaß bei der Arbeit, während die Führungsetage an Handlungsspielraum gewinnt und das Unternehmen strategisch weiterentwickeln kann. Neben der erhöhten Produktivität kommt es durch die optimierte Unternehmensführung nicht selten zu einer Umsatzsteigerung, wenngleich sie nicht als vorrangiges Ziel der Serviceleistung gilt. Das Ergebnis ist neben den bereits genannten Aspekten auch, dass die Geschäftsführung mehr Lebensqualität erhält, weil sie nicht permanent hinterherlaufen muss und gedanklich auch mal abschalten kann.

Sie wollen sich zu einer wirksamen Führungspersönlichkeit entwickeln, die Mitarbeiter begeistert?
Dann melden Sie sich bei Michaela Goll und buchen Sie ein unverbindliches Strategiegespräch!

Hier klicken, um zur Webseite von Michaela Goll Consulting zu gelangen.

Geschrieben von

Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge:

Interviews

Anzeige: Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch...

Interviews

Anzeige: Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute...

Interviews

Anzeige: Nicklas Spelmeyer ist der Experte, wenn es darum geht, mit Amazon FBA ein erfolgreiches Unternehmen im Onlinehandel aufzubauen. Dabei hat er immer das...

Interviews

Anzeige: Walter Temmer knackte seine erste Million im Domainbusiness schon mit Mitte 20. Heute gibt der Unternehmer fast 20 Jahre Erfahrung in der Branche...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz