Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

Interviews

So hilft die Medi Talents GmbH der Pflegebranche bei der Mitarbeitergewinnung

Anzeige: Michael Haupt ist der Gründer und Geschäftsführer der Medi Talents GmbH. Er und sein Team unterstützen Pflegebetriebe bei der Suche nach neuen Kollegen. Insbesondere auf dem vom Mangel an Fachkräften geprägten Markt ist es dabei wichtig, moderne Wege im Recruiting zu beschreiten.

Der Altersdurchschnitt der Gesellschaft steigt an. Umso wertvoller ist die Arbeit einzuschätzen, die von den Pflegebetrieben geleistet wird. Doch der Branche geht es nicht gut: Vielfach fehlt es an qualifiziertem Personal, um alle Anfragen bearbeiten zu können. Häufig liegen zudem Arbeitsbedingungen vor, die wenig attraktiv wirken, weiß Michael Haupt. Wie soll es unter solchen Voraussetzungen gelingen, ein erfolgreiches Recruiting aufzubauen? Eine Frage, die Michael Haupt von der Medi Talents GmbH beantworten kann. Er kennt die Stellschrauben, die es zu drehen gilt, um auch heute noch qualifizierte Fachkräfte zu erreichen und hat sich daher der Aufgabe verschrieben, Pflegebetriebe genau dabei zu unterstützen.

Zunächst geht es um die Analyse des Marktes, auf dem gesucht werden soll. Daneben ist es wichtig, auf Alleinstellungsmerkmale der Pflegeeinrichtung hinzuweisen, die neues Personal benötigt. Abschließend gilt es, neue Wege beim Recruiting zu beschreiten und die Skepsis gegenüber dem technischen Fortschritt abzubauen. Gelingt das, muss die Mitarbeitergewinnung selbst auf dem umkämpften Markt keine allzu hohe Hürde sein, weiß Michael Haupt.

Michael Haupt: Erfolgreiches Recruiting erfordert modernes Denken

Ein Problem, das sich meist schon im ersten Gespräch mit den Klienten von Michael Haupt ergibt, ist das Thema modernes Recruiting. Besonders alteingesessene Pflegebetriebe glauben, die modernen Methoden nicht zu benötigen, schließlich hat früher auch alles funktioniert. Allzu oft haben sie den Sprung in die Gegenwart verpasst und stehen modernen Methoden skeptisch gegenüber. Sie besitzen zwar im Regelfall eine eigene Webseite, doch die regelmäßige Aktivität in den sozialen Netzwerken bleibt aus. Die Chancen der Digitalisierung werden hier verkannt, so Michael Haupt von der Medi Talents GmbH.

Auf Facebook, Instagram und Co. finden sich ohnehin nur Jugendliche – glauben zumindest viele Geschäftsführer der Pflegebetriebe. Doch sie liegen falsch. Die sozialen Medien bieten genau die Chancen, die es heute braucht, um gewinnbringendes Recruiting zu betreiben. Wie das funktioniert, zeigt das Team der Medi Talents GmbH rund um Michael Haupt, das in der Zusammenarbeit oft erst einmal Aufklärungsarbeit leisten muss. Von den Ergebnissen sind später trotz anfänglicher Skepsis schließlich alle überzeugt.

Michael Haupt von der Medi Talents GmbH

Allerdings betreut die Medi Talents GmbH auch einige Klienten, die bereits erste Schritte in den sozialen Medien unternommen haben. Meist handelt es sich dabei um Pflegebetriebe, die nicht das nötige Geld besaßen, um eine professionelle Marketingagentur zu beauftragen. Die Folge: unzureichende Ergebnisse. Denn oftmals fehlt den Laien das nötige Know-how und auch die Zeit, sich mit den sozialen Medien sowie deren Anforderungen konkret auseinanderzusetzen. Modernes Recruiting erfordert nun mal Expertenwissen – und hier kommt Michael Haupt mit der Medi Talents GmbH ins Spiel, der mit seinen Methoden schon zahlreichen Pflegebetrieben zu dem lang ersehnten Personal verholfen hat. 

Was die Medi Talents GmbH von ihren Mitbewerbern unterscheidet

Der Recruiting-Markt ist groß. Michael Haupt steht mit der Medi Talents GmbH einer wachsenden Konkurrenz in diesem Bereich gegenüber. Immer mehr Agenturen nehmen das Social Recruiting in ihren Leistungskatalog auf. Die Folge: ein unübersichtlicher Markt an Anbietern, aus dem Suchende sich die seriösen herauspicken müssen. Das A und O hierbei ist Expertise, weiß Michael Haupt. Allzu oft hört er von Agenturen, die sich nebenbei mit dem Recruiting auf Social Media befassen – doch das reicht nicht.

Um ein erfolgreiches Recruiting in den sozialen Medien zu gewährleisten, muss die Agentur das nötige Know-how, Branchenkenntnisse und Zielgruppenverständnis mitbringen. 

Anders als viele Mitbewerber setzt Michael Haupt daher auf seine herausragende Qualität. Statt platte Werbebotschaften zu verwenden, die an möglichen Kandidaten ohnehin vorübergehen, beginnt er seine Arbeit mit weitreichenden Analysen. In welcher Region werden Mitarbeiter gesucht? Wie viele Pflegeeinrichtungen sind vorhanden? Wie ist es allgemein um den Markt der verfügbaren Fachkräfte bestellt? Fragen, die man schon vor dem eigentlichen Recruiting-Prozess beantworten muss. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse nutzt Michael Haupt dann, um mit der Medi Talents GmbH erfolgreiche Kampagnen aufzubauen, die potenzielle neue Kollegen mit emotionalen und greifenden Methoden erreichen. Wichtig dabei ist es, die Alleinstellungsmerkmale der Betriebe herauszustellen. Denn nur, wer sich von der Konkurrenz abhebt und potenziellen Kandidaten zeigt, warum genau sie der richtige Arbeitgeber sind, wird langfristig Personal gewinnen können. 

Sie wollen qualifizierte Bewerbungen von Pflegefach- oder Hilfskräften aus der Region erhalten und gleichzeitig ihre lokale Arbeitgebermarke nachhaltig stärken?
Dann melden Sie sich bei Michael Haupt von der Medi Talents GmbH und buchen Sie ein Erstgespräch!

Hier klicken, um zur Webseite von der Medi Talents GmbH zu gelangen.

Geschrieben von

Samuel Altersberger ist Redakteur beim UnternehmerJournal. Vor seiner Arbeit beim DCF Verlag war er bereits sechs Jahre als freier Autor tätig und hat während dieser Zeit auch in der Marketing Branche gearbeitet.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Anzeige: Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch...

Interviews

Anzeige: Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute...

Interviews

Anzeige: Nicklas Spelmeyer ist der Experte, wenn es darum geht, mit Amazon FBA ein erfolgreiches Unternehmen im Onlinehandel aufzubauen. Dabei hat er immer das...

Interviews

Anzeige: Walter Temmer knackte seine erste Million im Domainbusiness schon mit Mitte 20. Heute gibt der Unternehmer fast 20 Jahre Erfahrung in der Branche...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz