Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

Ratgeber

So finden Sie die beste PR-Agentur für Ihr Unternehmen

Unternehmen profitieren enorm von einem regelmäßigen Auftritt in den Medien. Um Reichweite zu erweitern und Image zu stärken, Traffic zu erzeugen und Kommunikation zu fördern, stehen PR-Agenturen Unternehmern helfend zur Seite. Doch die passende PR-Agentur aus der Masse zu picken ist nicht einfach. Wie also können Führungskräfte den richtigen Agenturpartner für ihr Unternehmen erkennen?

PR-Agentur finden

PR-Agenturen bestehen aus mehreren Experten und spezialisieren sich meist auf konkrete Marktfelder, beispielsweise Coaching oder Gesundheitswesen. Der erste Schritt bei der Suche einer PR-Agentur umfasst die Festlegung von finanziellen Ressourcen und Zielen, die durch die PR-Agentur erreicht werden sollen. Im Anschluss lassen sich dann die Anforderungen an die PR-Agentur ableiten.

Welche Vorteile bietet eine externe Agentur?

Vor der Wahl einer PR-Agentur ist es zunächst wichtig zu verstehen, wieso eine PR-Agentur überhaupt hinzugezogen werden sollte. Ruben Schäfer, Chefredakteur des UnternehmerJournals und PR-Experte, ist sich sicher, dass Unternehmen in vielerlei Hinsicht von externer PR-Arbeit profitieren können:

“Große Unternehmen besitzen in der Regel sowohl eine interne als auch externe Quelle für PR-Arbeiten. Bei kleinen Unternehmen lohnt es sich meist nicht, die PR-Arbeit vom Marketing zu trennen, wodurch beides gern von derselben Abteilung gemacht wird. Allerdings haben Mitarbeiter des Marketing eine völlig andere Sicht auf ein Produkt, weil sie viel subjektiver beurteilen. Letztendlich ist PR aber eine Öffentlichkeitsarbeit, die sehr objektiv sein sollte und auf Augenhöhe mit Journalisten stattfindet. Im Gegensatz dazu werden im Marketing Versprechungen gemacht, Slogans gedichtet und alles ist bunt und schön. Das hat nichts mit PR zutun.”

  • Expertise

PR-Agenturen bieten Ihnen an erster Stelle ihre Expertise an. Sie profitieren von Wissen in Bezug auf Methodik und Psychologie. Es gehört sehr viel mehr dazu, als Pressemitteilungen nach Mustern zu schreiben.

PR-Experten sollten ein hohes Maß an Kreativität mit sich bringen, geübte Vertriebler sein und entsprechend Überzeugungskraft besitzen. Dazu gehört auch, dass sie ein ausgeprägtes Gespür für Menschen besitzen.

  • Netzwerk

Eine PR-Agentur besitzt die Kontakte in der Medienwelt, die Ihnen als Führungskraft eventuell fehlen. Außerdem wissen PR-Agenturen genau, welche Medien Ihre Zielgruppe am besten erreichen kann.

  • Weniger Zeitaufwand und Kosten

Das Outsourcing der PR-Abteilung erspart Ihnen Zeit und Kosten. Pressearbeit ist enorm zeitaufwendig und ebenso kostenintensiv, daher profitieren besonders kleine bis mittelständische Unternehmen, die nicht die nötigen Ressourcen für die interne Bearbeitung besitzen, von der Auslagerung dieses Aufgabenbereiches.

“Große Unternehmen ziehen externe PR-Agenturen hinzu, damit sie mehrere Perspektiven in Anspruch nehmen können, unter anderem unternehmensexterne Sichtweisen. Interne PR-Mitarbeiter sind immer ein Stück weit ‚geblendet‘ und voreingenommen, weil sie eben selbst Teil des Unternehmens sind. PR-Arbeit ist sehr aufwendig und benötigt immer einen Experten. In dem Moment, in dem ein PR-Mitarbeiter intern eingestellt wird, lohnt es sich, auch eine externe PR-Agentur hinzuzuziehen. Wenn sich ein Unternehmen noch nicht leisten kann, eigene PR-Mitarbeiter einzustellen, ist eine externe Agentur die richtige Wahl”, so Ruben Schäfer.

Worauf Sie bei der Wahl einer PR-Agentur achten sollten

PR-Agenturen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Daher gestaltet sich die Suche nach einem passenden Partner für Unternehmen schwierig. Wir haben die drei wichtigsten Merkmale zusammengetragen, auf die Sie achten sollten, um eine passende PR-Agentur zu finden:

  • Know-how

Bei der Wahl einer PR-Agentur ist es entscheidend, dass Unternehmer Beratungsgespräche in Anspruch nehmen und sich nicht davor scheuen, Fragen zu stellen. Eine PR-Agentur sollte zeigen, dass sie das nötige Know-how in der Branche besitzt, um überzeugende PR-Arbeit zu leisten.

“Eine gute PR-Agentur sollte im Gespräch mit dem Unternehmen zeigen, dass sie versteht was das Unternehmen überhaupt macht. Viele klassische PR-Agenturen verstehen nicht, was da eigentlich passiert und können die Branche und den Kontext nicht einordnen. Eine PR-Agentur sollte einfach wissen, was in der Branche möglich ist. Es ist definitiv ratsam, sich mit der Agentur ausführlich zu unterhalten – es muss passen, es muss ein gutes Konzept vorhanden sein und es muss gegenseitiges Verständnis gegeben sein“, so Ruben Schäfer.

  • Qualität

Sie können viel über die Qualität der Arbeit einer PR-Agentur erfahren, indem Sie sich Referenzen zeigen lassen. Dabei geht es vor allem um individuelle Veröffentlichungen und nicht um Mitteilungen auf diversen Presseportalen. Weitere Kriterien, beispielsweise die Qualität der Inhalte, lassen sich einfach durch Recherchen im Internet und in entsprechenden Medien überprüfen.

  • Professionalität

Außerdem wichtig sind grundlegende Eigenschaften wie Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit. Unternehmen sollten sich von maßlosen Versprechungen fern halten und nach realistischen Zielsetzungen Ausschau halten. Zudem ist Vertrauenswürdigkeit und eine hohe Transparenz Voraussetzung für eine funktionierende Partnerschaft. Auch Termin- und Budgettreue sowie feste Ansprechpartner zeugen von Professionalität und zeichnen eine gute PR-Agentur aus.

Gurpinder Sekhon
Geschrieben von

Gurpinder Sekhon ist Bachelor of Arts in Global Trade Management und als Junior-Redakteurin zuständig für hochwertigen Content im UnternehmerJournal.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch über...

Interviews

Stefan Permoser ist der Gründer und Geschäftsführer von ShopConcept. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nicolas Sacherer unterstützt er Unternehmen dabei, ihren eigenen Onlineshop zu erstellen,...

Interviews

Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute ist...

News

Die Koblenzer Unternehmensberatung wächst auch in schwierigen Zeiten weiter und stellt im Juni einen neuen Umsatzrekord auf. Andreas Baulig: “Mit dem aktuellen Ergebnis machen...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz