Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

Interviews

Kai Jakubowski von der DEDO Media GmbH: So können Steuerberater endlich die richtigen Mitarbeiter gewinnen

Kai Jakubowski ist Leiter der Strategieberatung und Experte für die Mitarbeitergewinnung bei Steuerberatern. Bei der DEDO Media GmbH, einer klassischen Online Marketing Agentur mit Spezialisierung auf den Bereich Recruiting, hilft er Steuerberatern, neue qualifizierte Mitarbeiter über Social-Media-Kanäle zu finden.

Kai Jakubowski

„In unserer Region gibt es keine passenden Mitarbeiter“ – das hören die Experten der DEDO Media GmbH, geleitet von Dennis Dominguez, nahezu täglich. Besonders Kai Jakubowski muss Steuerberater im ersten Kontakt bezüglich dieses Vorurteils aufklären. Denn er weiß: Das Problem sind nicht mangelnde Arbeitskräfte, sondern vielmehr, dass die Steuerkanzleien über die falschen Kanäle versuchen, Bewerber zu gewinnen. Diese sind lange nicht mehr über klassische Jobportale oder Empfehlungen zu finden, daher müssen die Unternehmen nun selbst aktiv werden. Das geht am besten in Form von Social-Media-Werbeanzeigen, verrät der Experte. „Wir besprechen mit unseren Kunden die genauen Anforderungen, die sie sich von ihren neuen Mitarbeitern wünschen. Danach schalten wir nicht nur eine Werbeanzeige, sondern erstellen auch dazu aufbauend eine Landingpage mit einem mobilen Bewerbungsprozess. In diesem integrieren wir einen besonderen Vorfilter, um  unpassende Bewerber im Vorfeld auszuschließen”, erklärt Jakubowski. 

So kümmert sich die DEDO Media GmbH um den gesamten Prozess bis zum Gespräch mit den Bewerbern, denn die Bewerbungsgespräche führen die Steuerberater anschließend selbst. Gerade hier besteht die Abgrenzung zu Personalvermittlungen oder Headhuntern – die Experten bei DEDO Media agieren im Gegensatz zu diesen im Hintergrund für die Steuerberater und übernehmen zahlreiche Aufgaben, die der Bewerber nicht mitbekommt. 

Kai Jakubowski im Interview!

Herzlich Willkommen im UnternehmerJournal, Kai Jakubowski. Sie beginnen die Kundenreise mit einem Erstgespräch, richtig?

Genau, im Erstgespräch geht es grundsätzlich darum, die Person oder das Unternehmen kennenzulernen und herauszufinden, ob wir zusammenarbeiten können. Dafür stellen wir einige Fragen, beispielsweise welche Ziele verfolgt werden oder welche Positionen die Kanzleien besetzen wollen. Passen alle Faktoren, kommt es im nächsten Schritt zum Beratungsgespräch. Dieses findet dann mit mir statt – ich habe schon zahlreiche Kanzleien beraten und entsprechend eine umfassende Expertise aufgebaut. In diesem zweiten Schritt geht es um den Aufbau eines konkreten Konzepts für die Mitarbeitergewinnung, das wir letztendlich an den Kunden weitergeben. 

Auf welchem Stand sind Ihre Kunden, wenn sie zu Ihnen ins Erstgespräch kommen?

In der Regel stehen die meisten Unternehmen an demselben Punkt. Wir haben einerseits Härtefälle, die schon seit einem Jahr auf der Suche nach den passenden Mitarbeitern sind. Andererseits kommen auch Menschen zu uns, die kontinuierlich auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sind, da sie stetig mit ihrem Unternehmen wachsen wollen. Gesucht werden in der Regel Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte und Finanzbuchhalter, gelegentlich auch Steuerberater oder Lohnbuchhalter.

DEDO Media GmbH

Diese Fehler machen Unternehmen bei der Mitarbeitergewinnung

Versuchen die Unternehmen im Vorfeld auf eigene Faust, Mitarbeiter zu gewinnen?

Ja, viele merken allerdings schnell, dass sie nicht vorankommen und professionelle Hilfe bei der Mitarbeitergewinnung brauchen. Sie versuchen zunächst über klassische Jobportale, die Arbeitsagentur oder durch Empfehlungen die richtigen Mitarbeiter zu finden. In seltenen Fällen wenden sich die Unternehmen an Personalvermittlungsfirmen oder Headhunter. Grundsätzlich kann man also sagen, dass der Großteil der Unternehmen noch keine Berührungspunkte mit Social-Media im Bereich Personalgewinnung hat. 

Für viele ist es also eine völlig neue Welt, die Mitarbeitergewinnung über Social-Media?

Genau, die meisten haben bis dato nie etwas von den Möglichkeiten gehört, die diese Kanäle bieten. Sie können sich nicht vorstellen, dass man darüber gezielt Werbung ausstrahlen kann, die die gewünschte Zielgruppe trifft und sich Interessenten dann auch noch direkt übers Smartphone oder Tablet bewerben können. Hier ist es übrigens wichtig, zwischen professionellen Werbekampagnen und einfachen Social Media Postings zu unterscheiden. Wir hören ab und zu von Interessenten, dass sie bereits erfolglos versucht haben, über Social Media passende Mitarbeiter zu finden. Bei näherem Nachfragen stellte sich dann jedoch meist heraus, dass die Kanzleien einfach auf ihrer Facebook- oder Instagramseite einen Job veröffentlicht und gepostet haben. Diese Herangehensweise ist mit richtigen Werbeanzeigen jedoch nicht vergleichbar.

Was sie ebenfalls zurecht immer sehr spannend finden, ist das Thema Retargeting. Sie erkennen natürlich direkt das hohe Potenzial, das sich daraus ergibt, die Werbung nicht nur einmal zufällig ausstrahlen zu können, sondern durch Retargeting immer wieder gezielt auf den Bildflächen der richtigen Personen erscheinen zu lassen. So können Kanzleien endlich in ihrer Region nicht nur sichtbar werden, sondern auch in Erinnerung bleiben und sich als Platzhirsch positionieren. 

DEDO Media GmbH

Zahlreiche erfolgreiche Kunden der DEDO Media GmbH

Gibt es Kundenergebnisse, die Ihnen besonders in Erinnerung geblieben sind?

Es gibt zahlreiche Unternehmen, denen wir erfolgreich weiterhelfen konnten, die zuvor ewig lange auf eigene Faust probiert haben, Mitarbeiter zu gewinnen. Ein Unternehmen suchte beispielsweise schon zwei Jahre, wir konnten die offene Stelle innerhalb von zwei Monaten besetzen. Darüber hinaus bringen wir die Kanzleien in eine Lage, in der sie sich die passenden Mitarbeiter aus vielen Bewerbern aussuchen können. Da gibt es Kunden, die vorher nur, wenn überhaupt, eine Bewerbung im Monat erhielten. Mit unseren Methoden bekommen sie nun bis zu zehn Bewerbungen von qualifizierten Interessenten. Das sind die meisten Unternehmen überhaupt nicht mehr gewohnt, sie mussten vielmehr „nehmen, was sie bekamen“. Dann wurden Leute eingestellt, die nicht qualifiziert waren, einfach nur, damit die Stelle endlich besetzt ist  und irgendwie halbwegs ausgeführt wird. Dass das auf Dauer nicht gut geht, merken die meisten schnell. Daher muss qualifiziertes Personal her.

Unsere Kunden schätzen, dass sie durch uns nur Bewerber mit passenden Qualifikationen erhalten und so planbar Stellen besetzen können. Deswegen haben wir auch rund 50 Prozent Bestandskundengeschäft. Unsere Kunden sind froh darüber, einen zuverlässigen Partner im Thema Mitarbeitergewinnung gefunden zu haben. Sie können dadurch  garantiert ihre offenen Positionen besetzen, ohne wieder darauf hoffen zu müssen, dass jemand zufällig über ihre Stellenanzeige stolpert. 

Die DEDO Media GmbH räumt mit Vorurteilen auf

Welche Vorurteile haben Unternehmen, die auf Sie zukommen?

Das größte Vorurteil, auch zusammenhängend mit der sehr konservativen Branche, ist immer noch, dass man über Social-Media keine Mitarbeiter gewinnen kann. Hier müssen wir tatsächlich viel Aufklärungsarbeit bei unserer Zielgruppe leisten. Wir haben auch schon Erklärvideos erstellt, die das ganze verständlicher machen sollen. Ganz oft hören wir auch „In unserer Region gibt es keine passenden Mitarbeiter“ und „Gute Fachkräfte sind sowieso überall in Lohn und Brot“. Dabei ist gerade die Zusammenarbeit mit unseren Kunden in eher ländlichen Regionen extrem erfolgreich. In Großstädten ist natürlich die Konkurrenz immer deutlich größer. Aber auch hier schaffen wir es unsere Kunden erfolgreich bei potenziellen Bewerbern zu vermarkten und sich von anderen Arbeitgebern abzuheben.

Ich habe bisher schon mit hunderten Kanzleien gesprochen und sie erfolgreich beraten. Entsprechend kenne ich auch die Probleme, mit denen sie zu kämpfen haben. Durch meine jahrelange Expertise kenne ich auch die Erfolgsfaktoren, die zu beachten sind, um qualifizierte Bewerber zu gewinnen. Dadurch kann ich neuen Kunden, egal welcher Unternehmensgröße oder aus welcher Region, die Sicherheit geben, dass unsere Konzepte genügend erprobt sind und wirklich Früchte tragen. 

Social-Media als Schlüssel für Mitarbeitergewinnung

Wieso sollte jeder Steuerberater das Thema Mitarbeitergewinnung über Social-Media in Angriff nehmen?

Die Mitarbeitergewinnung über Social-Media ist eben das Tool, um planbar qualifiziertes Personal zu finden und so offene Stellen schnellstmöglich zu besetzen. So können sich Steuerberater endlich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Denn sie müssen sich nicht mehr mit der mühseligen Arbeit der Personalbeschaffung über klassische Plattformen herumschlagen. So viele Steuerberater haben einen Annahmestopp für Neumandate, da sie nicht ausreichend Personal haben. Diese Hürde könnten sie mit Hilfe unserer Strategien bei der DEDO Media GmbH einfach umgehen. 

Was können Steuerkanzleien selbst tun, um für Bewerber attraktiver zu werden?

Natürlich schauen sich Interessenten an, was der Arbeitgeber bietet, da machen schon die kleinsten Punkte den entscheidenden Unterschied. Ob es nun 25 oder 30 Tage Urlaub sind, Weiterbildungsmöglichkeiten oder vermögenswirksame Leistungen. Das sind alles Faktoren, die Bewerber von einem Unternehmen überzeugen können oder eben nicht. Wichtig zu erwähnen ist hier, dass die Wechselabsichten von Bewerbern jedoch nicht ausschließlich monetär oder anhand der gebotenen Benefits zu begründen sind. Vielmehr sind vor allem das Team und die Arbeitsatmosphäre ausschlaggebend. Die Gewinner sind diejenigen Kanzleien, die erkannt haben, dass die Mitarbeiter das wichtigste Gut des Unternehmens sind und entsprechend auch viel für diese tun. Sie sind für Bewerber am attraktivsten und werden mit unseren Strategien keine Schwierigkeiten haben, ihre offenen Stellen zu besetzen. Darüber hinaus werden auch nur diejenigen Kanzleien langfristig erfolgreich sein, die neuen Wegen offen gegenüberstehen. Nur so könne sie erfolgreiche Strategien wie unsere als Chance erkennen.

Sie wollen endlich die richtigen Mitarbeiter für Ihre Steuerkanzlei gewinnen?
Melden Sie sich jetzt bei Kai Jakubowski von der DEDO Media GmbH zum Erstgespräch an.

Hier klicken, um zur Webseite der DEDO Media GmbH zu gelangen.

 

Gurpinder Sekhon
Geschrieben von

Gurpinder Sekhon ist Bachelor of Arts in Global Trade Management und als Junior-Redakteurin zuständig für hochwertigen Content im UnternehmerJournal.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch über...

Interviews

Gian-Marco Blum und Dimitrij Krasontovitsch von Candidate Flow helfen Sanitär-, Heizungs- und Klimabetrieben dabei, qualifizierte Fachkräfte als Mitarbeiter zu gewinnen. Im Interview verraten sie...

Interviews

Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute ist...

Interviews

Stefan Permoser ist der Gründer und Geschäftsführer von ShopConcept. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nicolas Sacherer unterstützt er Unternehmen dabei, ihren eigenen Onlineshop zu erstellen,...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz