Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

News

Online-Audio-Monitor 2020: 60 Prozent mehr Nutzer von Podcasts

Da Podcasts hierzulande immer mehr an Beliebtheit gewinnen, bietet sich mit ihnen auch ein stetig wachsender Werbemarkt. Aktuell nutzen rund 50 Millionen Deutsche Online-Audio-Angebote, darunter auch Podcasts.

Online-Audio-Angebote gewinnen zunehmend an Beliebtheit. Sie erreichen erstmals über 70 Prozent der Bevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren. Damit bieten sie eine Reichweite von 50 Millionen Menschen. Die Nutzung ist damit, im Vergleich zum Vorjahr, um 6,1 Millionen Hörer gewachsen. Das sind Ergebnisse des aktuellen Online-Audio-Monitor 2020.

Überdurchschnittliche Dynamik

„50 Millionen Menschen in Deutschland, sechs Millionen mehr als im letzten Jahr, hören Audio-Inhalte mittlerweile online. Und das vor allem auf ihrem Smartphone und immer häufiger auch im Auto“, so Dr. Anja Zimmer, Direktorin der Medienanstalt Berlin-Brandenburg für die beteiligten Medienanstalten aus Bayern, Baden-Württemberg, Berlin-Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. „Als Landesmedienanstalten freuen wir uns über die Angebotsvielfalt, die sich den immer zahlreicher werdenden Nutzerinnen und Nutzern von Online-Audio bietet. Wir verstehen unsere Aufgabe darin, diese Vielfalt zu erhalten und sicherzustellen, dass sie bei den Bürgerinnen und Bürgern ankommt. Chancengleichheit der Anbieter und Angebote sind auch online keine Selbstverständlichkeit, sondern ein schützenswertes Gut.“

Dr. Nina Gerhardt,stellvertretende Vorsitzende des Fachbereichs Radio und Audiodienste im VAUNET: „Die Ergebnisse unterstreichen eindrucksvoll die Bedeutung privater Radio- und Audioangebote. Private Radioveranstalter bieten hier eine beeindruckende Vielfalt an Informations- und Unterhaltungsinhalten, etwa als Webradio im Auto, als Podcast auf dem Smartphone oder als Corona-Info-Channel über Smart Speaker. Das Engagement der Medienanstalten hat dabei für die Auffindbarkeit dieser Inhalte auf digitalen Plattformen eine immens große Bedeutung.“

Dr. Lars Peters, Vorsitzender der Fokusgruppe Audio im BVDW: „In den letzten Jahren haben wir gesehen, wie sich Online-Audio aus der Nische heraus entwickelt hat und nunmehr in allen Teilen der Bevölkerung mehrheitsfähig ist. Eine überdurchschnittliche Dynamik zeigte sich dabei einmal mehr bei Podcast und Radiosendungen on-Demand. Die Ergebnisse des Online-Audio-Monitors unterstreichen damit die Relevanz der Gattung für die werbliche Kommunikation.“

Besonders Frauen, mit einem Plus von 19 Prozent und über 50-Jährige, mit einem Plus von 36 Prozent, nutzen vermehrt Online-Audio-Angebote. Von diesem Wachstum profitieren vor allem Podcasts bzw. Radio-Sendungen auf Abruf mit einem Plus von 45 Prozent.

Im Gegensatz dazu gibt es bei den unter 30-Jährigen und den formal Hochgebildeten aufgrund der bereits hohen Marktdurchdringung kaum Wachstum.

Größtes Wachstum bei Podcasts

Die Studie zeigt, dass jeder vierte Deutsche täglich oder fast täglich Webradio hört.

Im Angebotsbereich Audio-On-Demand nimmt vor allem die regelmäßige Nutzung von Podcasts zu. 14,1 Prozent der Deutschen nutzen Podcasts mindestens wöchentlich. Das entspricht einem Plus von 60 Prozent. Die Nutzer schätzen dabei besonders die Tiefe, Ausführlichkeit und Exklusivität der behandelten Themen.

Podcast-Empfehlungen für Unternehmer

Coaching-Revolution von Andreas und Markus Baulig

Der Podcast “Die Coaching-Revolution” von Andreas Baulig und Markus Baulig richtet sich vornehmlich an Coaches, Berater, Dienstleister und Agenturen. Die Baulig-Brüder bieten darin Interviews mit besonderen Persönlichkeiten, erfolgreichen Kunden und Experten. In dem Podcast geht es unter anderem um  Strategien, mit denen Unternehmer 5-stellige Umsätze pro Monat generieren und ein erfolgreiches Online-Business aufbauen können.

 

Vertriebsoffensive-Podcast von Dirk Kreuter

Der Podcast “Dirk Kreuters Vetriebsoffensive” ist ein Podcast für Verkäufer, Führungskräfte, Unternehmer und all diejenigen, die ihre verkäuferischen Fähigkeiten erweitern möchten. Dirk Kreuter spricht in seinem Podcast über Themen wie Lernen, Motivation und Führung.

Gurpinder Sekhon
Geschrieben von

Gurpinder Sekhon ist Bachelor of Arts in Global Trade Management und als Junior-Redakteurin zuständig für hochwertigen Content im UnternehmerJournal.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch über...

Interviews

Stefan Permoser ist der Gründer und Geschäftsführer von ShopConcept. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nicolas Sacherer unterstützt er Unternehmen dabei, ihren eigenen Onlineshop zu erstellen,...

Interviews

Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute ist...

News

Die Koblenzer Unternehmensberatung wächst auch in schwierigen Zeiten weiter und stellt im Juni einen neuen Umsatzrekord auf. Andreas Baulig: “Mit dem aktuellen Ergebnis machen...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz