Connect with us

Wonach möchtest du suchen?

News

Der Firmenwagen der Woche: Der Audi e-tron

Mit dem Audi e-tron liefert der Autohersteller einen vollelektrischen Wagen mit langer Akkulaufzeit, effizienter Ladeleistung und Komfort, der sich gerade deshalb auch sehr gut als Firmenwagen eignet.

Bild: Audi

Mit 417 Kilometer lt. WLTP-Zyklus ist der neue Audi e-tron dem Großteil seiner Konkurrenz voraus. Allerdings ist die Reichweite von mehreren Faktoren abhängig, wie zum Beispiel von der Geschwindigkeit und der Außentemperatur.

Der Audi e-tron liegt preislich bei 68.333,33 Euro zzgl. MwSt und aufwärts. Das Fahrzeug hat als einer der ersten seiner Art eine Ladeleistung von 150kW. Die Ladeleistung des Elektroautos kann fast über die gesamte Ladezeit konstant hoch gehalten werden, d.h. der Ladevorgang kann mit der maximalen Geschwindigkeit durchgeführt werden. Das Ergebnis: eine Ladezeit von unter 30 Minuten bei Ultra-Schnellladestationen von 10 auf 90 % und 70 Minuten bei einer normalen Schnellladestation. Das ermöglicht auch schnelle Ladepausen zwischen Terminen.

Bild: Audi

Warum Sie ein Elektroauto als Firmenwagen wählen sollten

1. Umweltaspekt

Ganz klar: Elektromobilität steht zunächst für Umweltfreundlichkeit. Gerade bei Unternehmen, die anderswo nicht mit Umweltfreundlichkeit glänzen können, ist der Umstieg auf Elektroautos ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit.

2. Image

Unternehmen müssen heute mehr denn je darauf achten, dass sie die zunehmend umweltbewusste Bevölkerung an sich binden können. Das positive Image für Unternehmen, die auf E-Mobilität setzen, ist dabei klar von Vorteil.

3. Finanzielle Vorteile

Aus steuerlicher Sicht bietet der Umstieg auf ein Elektroauto enorme Ersparnisse. Außerdem entfallen für Unternehmen mit elektrischen Firmenwägen zum Beispiel die Normverbrauchsabgabe sowie die motorbezogene Versicherungssteuer. Darüber hinaus setzt sich die Regierung ebenfalls für Elektromobilität ein und subventioniert den Kauf von Elektrofahrzeugen.

Gurpinder Sekhon
Geschrieben von

Gurpinder Sekhon ist Bachelor of Arts in Global Trade Management und als Junior-Redakteurin zuständig für hochwertigen Content im UnternehmerJournal.

Klicke, um zu kommentieren

Ein Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige

Anzeige

Weitere Beiträge:

Interviews

Dario Gabriel ist der Geschäftsführer der Dario Gabriel GmbH, der Unternehmensberatung für Positionierung, Strategie und Sales. Das Ziel seiner Kunden: Marktführung. Ein Gespräch über...

Interviews

Stefan Permoser ist der Gründer und Geschäftsführer von ShopConcept. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nicolas Sacherer unterstützt er Unternehmen dabei, ihren eigenen Onlineshop zu erstellen,...

Interviews

Was haben ein Pro-Gamer und ein Dating-Experte gemeinsam? Sie kennen die Regeln des Spiels. Und sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert – heute ist...

News

Die Koblenzer Unternehmensberatung wächst auch in schwierigen Zeiten weiter und stellt im Juni einen neuen Umsatzrekord auf. Andreas Baulig: “Mit dem aktuellen Ergebnis machen...


Copyright © 2020 - Unternehmerjournal.de ist eine Marke des DCF Deutscher Coaching Fachverlag.

Impressum | Datenschutz